Zum ersten Mal lädt AMAkult zur

Genießen Sie einen Abend mit Irischen und Schottischen Klängen umrahmt von Guinness und Whisky.

 Ordentlich was auf die Ohren gibt es dazu von 

    

Weltoffen und charismatisch präsentieren sich die "Queen Margot Murder Dolls" mit Ihrem Irish & Scottish Folk-Rock.

Gitarren und Akkordeon bilden zusammen mit Mandoline und Fiddle das Fundament für den einmaligen QmmD - Rumble Folk. Das Repertoire besteht aus Klassikern wie "British Army" oder "The Black and Tans", welche die rebellische Seele der Iren und Schotten aufblühen lassen und aus Eigenkompositionen wie das "Bierlied" und "Better Weather", die zum Feiern und Tanzen einladen. Alles natürlich im unverkennbaren Stil von QmmD

Mit viel Gefühl und Biss !

 

Und um die Veranstaltung stilecht zu Umrande spielt als Special Guest Highroad

   

Zahlreiche musikalische Stationen und Entwicklungen führten die aktuellen Musiker seit der Gründung 1995 zusammen und machten sie von einer zunächst traditionell schottischen Dudelsackgruppe zu dem was sie heute sind: Eine moderne Pipeband. Musikalisch bewegen sie sich bewusst in eine etwas andere Richtung als typisch traditionelle Pipebands - weg vom Masseninstrument, hin zur individuellen Band.

Dabei interpretieren und erweitern sie die traditionell schottische Pipes & Drums Musik mit ihrem eigenen Stil, um ihr - angelehnt an die Leichtigkeit und gute Laune der Irish Folk Music - ihren individuellen Stempel aufzudrücken.

 

  

 

Samstag, 30.September 2017 um 20.00 Uhr im Rössle-Saal Altusried


Einlass ab 19.00 Uhr und freie Platzwahl

 

Eintritt: 12,00 EUR / erm. 8,00 EUR

(Ermäßigte Karten für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre)


Kartenvorverkauf im Kartenbüro Altusried unter Tel. 08373 - 92200